Roland Klinik SUP Challenge

am 4. September am Werdersee

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Die Roland Klinik SUP Challenge findet am 4. September erstmalig am Werdersee statt.

Die beliebte Trendsportart Stand-Up-Paddling (kurz SUP) ist nicht erst seit diesem Sommer in aller Munde. Ob auf Flüssen, Seen oder dem Meer – überall sieht man Menschen auf einem Board stehend und mit dem Paddel durch das Wasser gleiten. Kein Wunder also, dass alle das Stehpaddeln unbedingt ausprobieren möchten. SUP’en ist leicht erklärt: Es wird mittig auf dem Board gestanden und sich mit Hilfe eines Paddels fortbewegt. Ob anstrengend oder ganz entspannt – das entscheidet der Sportler selbst mit der jeweiligen Intensität, mit der er sich beim Paddeln fortbewegt. Das Stand-Up-Paddling ist somit für unterschiedliche Niveaus geeignet und kann sowohl von Anfängern als auch von fortgeschrittenen Sportlern betrieben werden.

 

Die Wettbewerbe

Die unterschiedlichen Wettbewerbe bieten sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene die passende Herausforderung.

Distance-Race

3 km Streckenlänge

Sprint-Race

über 500 Meter

Fun-Parcours

durch mehrere Wasserhindernisse

Worauf wartest du?